Wir brauen unser eigenes Bier – in den Fußstapfen der Katharina von Bora

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Samstag, 04.03.2017 - Sonntag, 05.03.2017

Ganztägig

Veranstaltungsort
Evangelisches Gemeindehaus Reichenbach



Beschreibung

An diesem Wochenende versuchen wir uns – ganz in der Tradition Katharina von Boras, der Ehefrau Martin Luthers – im Bierbrauen.

Unsere Brauerei besteht neben einigen Spezialwerkzeugen vor Allem aus einem Schnellkochtopf und viel Geduld!

Wir treffen uns im Gemeindehaus; die Veranstaltung besteht aufgrund der erforderlichen Zeit aus mehreren Terminen.

  • Am Samstag, dem 4.3. ab 10:30 Uhr werden wir Maischen, Läutern und Hopfenkochen. Damit die Hefe arbeiten kann, lassen wir die entstandene Würze über Nacht abkühlen.
  • Am Sonntag, dem 5.3. treffen wir uns wieder nach dem Gottesdienst in Reichenbach wieder im Gemeindehaus und fügen die Hefe hinzu. Ende der Veranstaltung ist voraussichtlich um 14 Uhr.
  • Voraussichtlich sechs Tage später füllen wir das Jungbier in Flaschen um. Der genaue Termin ist allerdings abhängig davon, wie weit die Gärung fortgeschritten ist.

Weil Heimbrauen ein zeitintensives Anliegen ist, werden wir am Samstag alle weiteren Termine besprechen , z.B. für das Abfüllen in Bügelflaschen und natürlich – nach Ostern, wenn das Bier fertig ist – den Termin für die gemeinsame Bierprobe (je nach Wetter vielleicht mit Grill oder so)!

Aufgrund der Materialbeschaffung ist eine Voranmeldung unbedingt notwendig; ferner wird ein Unkostenbeitrag von 10€ pro Teilnehmendem erhoben. Hierfür bitten wir um Verständnis.

Wenn Sie Interesse haben, seien Sie schnell – die Plätze sind rar! Anmeldung bitte:

  • im Gemeindebüro
  • per Email: bierbrauen@kirchspiel-lautertal.de
  • bei Pfr. Scheunemann per Whatsapp: 0151-40809779

Bei großem Interesse werden weitere Termine ins Auge gefasst!