Spiele-Parcours in Gadernheim und Reichenbach

Eigentlich hatten wir einen Beitrag zu den Lautertaler Ferienspielen geplant. Diese fallen leider aus. Die Kinder sollen aber nicht komplett leer ausgehen: Unsere Gemeindepädagogin Heide Dahl hat sich ein tolles Kurzprogramm ausgedacht, das sie an drei Nachmittagen rund um die Kirchen in Gadernheim und Reichenbach anbieten möchte.

Geplant ist ein Parcours mit fünf Stationen. Das Durchlaufen dauert etwa 15-20 Minuten. Damit die Hygiene und Sicherheit gewährleistet ist, dürfen nur Kinder aus einer Familie gleichzeitig den Parcours durchlaufen, wenn es mehrere Interessent*innen gibt, bitten wir um kurze Wartezeit.

Der Parcours hat bereits einem Belastungstest durchlaufen!

Insgesamt ist der Parcours in jeder Gemeinde zwei Vormittage zwischen 9:30 Uhr und 12 Uhr geöffnet. So gibt es genügend Puffer, damit alle auf ihre Kost.en kommen.

Die Termine:

  • Gadernheim: Am 22. und 23. Juli 2020 von 9.30-12 Uhr kann gespielt werden
  • Reichenbach: Am 27. und 28. Juli 2020 von 9.30-12 Uhr kann gespielt werden

Eine Voranmeldung ist nicht notwendig, bei Regenwetter wird das Angebot allerdings kurzfristig verschoben. Alle weiteren Infos gibt es bei Heide Dahl!

Sommerkirche 2020, Corona-Edition

Auch wenn vieles anders ist in diesem Jahr, haben wir wieder eine Sommerkirche auf die Beine gestellt! Für die Durchführung der Gottesdienste haben alle Gemeinden Hygienekonzepte erstellt – wie überall.

Zur Planung bitten wir um telefonische Voranmeldung – dann wissen wir, wie viele Stühle wir stellen müssen und das Listenerstellen am Sonntagmorgen entfällt. Die Telefonnummern zur Anmeldung stehen auf unserem Plakat.

Wir wünschen einen gesegneten Sommer!

Sommerkirche 2019

„Ein Kirchspiel. Ein Feriensonntag. Ein gemeinsamer Gottesdienst.“ Unter diesem Motto fand in diesem Sommer bereits das dritte Jahr in Folge unsere gemeinsame Lautertaler Sommerkirche statt.

Seit 2017 versuchen wir damit, die Gottesdienste von Beginn bis Ende der Sommerferien dazu zu nutzen, um nicht nur allerlei Anlässe als Lautertaler miteinander zu feiern, sondern auch die Gemeindeglieder der einzelnen Gemeinden miteinander in Kontakt zu bringen. 

In Lautern haben wir beispielsweise Kerbgottesdienst gefeiert, wo der Gottesdienstbetrieb nahtlos ins Mittagessen und den Kerbebetrieb überging. 

In diesem Sommer haben wir zum ersten Mal auch unsere Gottesdienste, insbesondere die Predigten, inhaltlich aufeinander abgestimmt und so etwas wie eine Predigtreihe gehalten. Vertrauen trägt, Zuwendung beflügelt, Wahrheit klärt, Orientierung hilft, Weite motiviert und Freundschaft hält – das waren die Titel unserer Gottesdienste, die teilweise aufeinander aufgebaut haben. 

„Sommerkirche 2019“ weiterlesen